Café Freitag

Im Gemeindehaus Friedrichstraße 5 hat etwas Neues begonnen:

Seit 1. Februar 2019 kann man da jeden zweiten Freitag zwischen 14.30 Uhr und 16.30 Uhr Kaffee trinken, Kekse oder Kuchen essen, Leute treffen, Pause machen und was man sonst möchte. Und das alles fast umsonst – das Haus ist dann offen für alle Besucher, bei schönem Wetter kann man auch draußen sitzen und es gibt eine Kasse für einen freiwilligen Beitrag. Gern gesehen und ausdrücklich erwünscht ist auch eine aktive Beteiligung: wir haben eine Helferliste, in die man sich gerne eintragen kann!

Es gab schon länger Ideen dazu - unser neues Gemeindehaus sollte ja schließlich schon in der Konzeption transparent und offen sein. Und dann wurde es konkreter bei der Arbeit an den Leitsätzen der Petrusgemeinde und den resultierenden Handlungsfeldern - wir wollen einladen und Heimat schenken, und damit unser diakonisches Profil ergänzen.

Durch Corona wurde die Reihe der Café-Termine ab 13. März 2020 durchbrochen. Wir werden aber wieder beginnen sobald es die Hygienerichtlinien erlauben und freuen uns schon heute wieder auf viele Besucher, auf Sie und Euch! – und wir freuen uns über alle Rückmeldungen und Anregungen, die uns erreichen - am besten an: Patricia.Schneider-Winterstein@kbz.ekiba.de

 

 
top